Foto folgt        
 
     

Wandlungsfähig

Die Weichen sind gestellt. Im Frühjahr 2009
stehen uns nach der EU Bio-Verordnung die
ersten 20 ha Boden für die Bio-Gemüseproduktion
zur Verfügung. Weitere 22 ha werden im Jahr
darauf folgen. Und sollte die Nachfrage weiter
steigen, ist die Umstellung von weiteren Flächen
auf Ökoanbau geplant.